Fahrschule Paul Kühn Remagen

Fahrlehrer Paul Kühn, Fahrschule Remagen

Hallo, ich bin Paul Kühn

Im Laufe meines Lebens war ich viel als freier Mitarbeiter für namhafte Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Schulung in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland unterwegs. Neben meiner kaufmännischen Ausbildung und einem Studium zum geprüften Betriebswirt, bin ich seit 2004 Fahrlehrer und habe insgesamt über sechs Jahre in Fahrschulen im Raum Bonn gearbeitet und Erfahrungen gesammelt. Zusätzlich habe ich mich zum zertifizierten MPU-Berater, geprüften Verkehrspädagogen, NLP-Practitioner und psychologischen Berater weitergebildet. So begleite in meinem weiteren Tätigkeitsfeld MPU-Rhein-Ahr meine Klienten zur medizinisch-psychologischen-Untersuchung.

Ich führe unsere Fahrschule mit dem Anspruch, dass wir unsere Dienstleistungen mit höchster Qualität ausführen. Dazu gehört ein gutes Team, das die Fahrschüler sehr gut vorbereitet und stets mit Freundlichkeit und Empathie durch die Zeit der Führerscheinausbildung geleitet.

 

Fahrschule Remagen - Hier lernst du fahren!

Hallo, mein Name ist Sonja Kühn

Nach 15 Jahren als Grafikerin für Printmedien in einer Bonner Werbeagentur, orientiere ich mich nun an der Seite meines Mannes beruflich neu und unterstütze ihn als Leitung des Büros. In unserer Fahrschule übernehme ich die Anmeldung und Terminierung der Fahrstunden, sowie den Bereich der Buchhaltung. Seit April 2017 besitze ich die Qualifikation zur Abnahme amtlicher Sehtests. Im Januar 2018 habe ich außerdem erfolgreich meine 2-jährige berufsbegleitende Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement abgeschlossen.

Fahrlehrer Markus Müller, Fahrschule Remagen

Hallo, ich bin Markus Müller

Ich wohne mit meiner Familie im schönen Bonn. Mein Lebensweg hat mich über Umwege zum Beruf des Fahrlehrers gebracht. Nach einem Jura- und Betriebswirtschaftsstudium war ich lange im elterlichen Unternehmen angestellt und habe aber nach weiteren beruflichen Herausforderungen gesucht. So habe ich mich 2019 dazu entschlossen etwas ganz anderes zu machen und meine Weiterbildung zum Fahrlehrer gestartet. Im Herbst 2020 habe ich die letzte Prüfung bestanden und bin seitdem als festangestellter Fahrlehrer Teil des Teams.
Gerade die Arbeit mit Jugendlichen und den verschiedensten Persönlichkeiten bereitet mir sehr viel Freude. Mich bringt so leicht nichts aus der Ruhe und ein angenehmes, vertrauensvolles Verhältnis im Fahrzeug ist mir sehr wichtig.


 

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Sie müssen die Verwendung von Cookies akzepieren, wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten.